Eigene Worte

24
Nov
2005

War ich gut?

Also bitte meine Herrn, das ist die überflüssigste Frage die Mann stellen kann.
Bist du glücklich oder wie fühlst du dich? Würde ich ja noch gelten lassen . Aber wenn ihr nicht merkt wie es uns hinterher geht seid ihr auf jeden Fall die falsche Wahl. Und auf die Frage. „ Wie war ich ?“ gibt es nur eine Antwort, mit dem Hinweis wo sich die Tür befindet.

12
Jun
2005

Richtige Männer ...

richtige mnner
Richtige Männer können kochen, waschen, putzen, bügeln. Sie kennen sich in der Kinder Erziehung aus und wissen wie schwer wir Frauen es haben.Richtige Männer sind emanzipiert haben feminine Seiten und können auch mal weinen. Für sie ist Körperhygiene kein Fremdwort und den Rasierapparat benützen sie nicht nur um die Stoppeln im Gesicht zu entfernen, sondern auch schon mal zur Intimrasur, so wie zum entfernen der Achselhaare.Richtige Männer, beschützen Frauen nicht sondern lassen sich auch schon mal beschützen.Für sie bedeutet Gleichberechtigung nicht das Frauen sich auf ihr Niveau herab begeben, sondern das sie, die Männer, versuchen sich auf das Niveau ihrer Frauen heraufzubewegen.

9
Mai
2005

Willkommen in berlin(lieber pantau)

oder soll ich sagen Bepanthol oder genügt ein einfaches WIE GEIL mit einem leichten Zucken im rechten Arm.Hier mal ein link zum nachdenken .Ich frage mich warum sie ihre Schrieften nicht einfach bei der ein oder anderen rechten Webseite kopieren .Was sie sagen wurde dort schon mehrmals wiederholt. Das Konzept ist immer das selbe .ich habe freunde in der ganzen welt ,auch Schwarze,ja ne ist klar, aber ihre Freunde sind ja intelligent.
Nichts gegen Schwarze ,nein ,jeder sollte einen haben,oder wie kann man das sonst verstehen.

19
Apr
2005

Paparatzi(nger)

aidsschleifeDie graue Eminenz ist der neue Papst und alles bleibt beim Alten

8
Apr
2005

Willkommen zu hause!

Nach Jahren das erste mal wieder in Wien.Ich liebe diese Stadt in der ich meine Kindheit verbracht habe.“Nach Schwester wo soll es hingehen.“Waren die ersten Worte die ich hörte als ich den Flughafen verlassen habe.Der Taxifahrer war ja eigentlich ganz nett ,aber bestimmt nicht mein Bruder,was ich ihm auch sagte.Er könnte mein Sohn sein,altersmächig.Etwas zu kleeschehaft.etwas zu sehr schwarzer Rapper ,was gar nicht zu seinem Wiener Dialekt passte.Aber außer seiner etwas zu vertraulichen Anrede auf jeden Fall höflich und zuvorkommend.
Höflich war auch der Hotelangestellte der mich an der Rezeption in einem Einwand freien Englisch fragte ob ich reserviert habe.Was ich mit einem Kopfnicken beantwortete, ihm meinen Pass überreichte.Er erledigte die Anmeldeformalitäten schnell und routiniert während er auch weiterhin weltmännisch im besten Oxfordenglisch auf mich einredete.(Hatte ich nicht gerade meinen Pass abgegeben ?Dessen Daten er gerade in den PC eingab.Stand dort nicht auch außer meinem jetzigen Wohnort auch mein Geburtsort?Hätte es,bei ihm, nicht Klick machen müssen.)Erst als ich seine Rede über das Multikulturelle Wien und seine Sehenswürdigkeiten mit der Frage;“Entschuldigen sie mein Englisch ist nicht so gut.Haben sie nicht einen Deutsch sprachigen Kollegen?“unterbrach, klickte es und es klickte laut, sehr laut.Seinem Gesichtsausdruck nach, so laut das er davon Kopfschmerzen bekam. Kein küss die Hand Madam,keine freundlichen Worte mehr,nur noch den Zimmerschlüssel und den Hinweis das es sich im 3 Stock befindet.Aber ich konnte sehen was er denkt.Wir mögen Fremde,ganz besonders wenn sie Devisen bringen und als Touristen kommen.Aber Fremde die hier geboren sind die mögen wir gar nicht.Willkommen zu hause.Wien hat sich doch nicht verändert,wie ich zu erst dachte.Ich hoffe das ich bei meiner Rückfahrt wieder den selben netten Taxifahrer bekomme um ihm zu sagen.“Bruder du hast Recht.In Wien müssen wir Schwarzen zusammenhalten.“



image6
(Ich denke doch dass die Ironie des Bildes verstanden wird, wenigstens von den Meisten.)


Anm. Ich bin nicht Farbig auch keine Wienerin.Aber die Situation,die ich hier beschreibe, konnte ich in einem Wiener Hotel beobachten.In Wirklichkeit hat die Dame,um die es hier geht,auch anders reagiert, mit schweigen.Ich hatte später die Gelegenheit mich beim Essen mit ihr zu unterhalten.Wobei sie mir sehr gut schildern konnte wie man sich fühlt im eigenen Land wie ein Ausländer behandelt zu werden.
Dieses Gesicht ist aber nicht Wien typisch, ich denke sie könnte sich genauso gut in Zürich Hamburg oder anderswo auf der Welt zutragen.

27
Feb
2005

Für creature

Ein kleines Geschenk,
ein Stück vonvenus mir*g* Zu ihrem Ehrentag.
logo

die etwas andere venus

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Zufallsbild

steinzeitmannfrau10

Archiv

Juli 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Besucher

Counter

Aktuelle Beiträge

Dir auch liebe Eclipse.
Dir auch liebe Eclipse.
venus - 3. Jan, 02:40
Alles Gute für das...
Alles Gute für das neue Jahr!
eclipse - 31. Dez, 12:13
Männer sind keine...
Wenn du 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage schreien würdest,...
venus - 22. Dez, 17:09
.... oder die Batterien...
.... oder die Batterien im Vibrator endlich 'mal tauschen...
dnepr - 4. Dez, 18:26
LOL
wvs_at_re-actio.com meinte am So, 4. Dez, 02:55: Kleiner...
venus - 4. Dez, 09:47
wvs_at_re-actio.com meint
Hallo, mein Name ist Venus .... und als selbsternannte...
venus - 4. Dez, 03:22
wvs_at_re-actio.com meint
War ich gut? - Irrungen & Wirrungen War ich gut? Also...
venus - 4. Dez, 03:18
Wer ein Top nicht von...
Wer ein Top nicht von einem Unterrock unterscheiden...
venus - 4. Dez, 02:52
Hallo mein Name ist WvS
und als selbsternannter Bildungminister steht es mir...
venus - 4. Dez, 01:14
War ich gut?
Also bitte meine Herrn, das ist die überflüssigste...
venus - 24. Nov, 20:28
Mein Spruch des Tages
"Alte Menschen verlieren nicht das Bedürfnis berührt...
venus - 21. Nov, 11:16
llllloooolll
llllloooolll
Rassel - 29. Okt, 23:20
Wie es wirklich war.
venus - 29. Okt, 23:18
Evolution
Was für ein häßliches Tier ist der...
venus - 30. Sep, 02:24
e-Bay
venus - 18. Aug, 21:00
Gregor Brand
Am letzten Abendmahl wird die Menschheit bis zum Ende...
venus - 15. Aug, 00:45
Onanie führt zum...
Genesis 38 Da sprach Juda zu Onan: Geh zu deines Bruders...
venus - 26. Jul, 18:32
Ehe mit kriegsgefangenen...
5. Buch Moses Kapitel 21 10Wenn du in einen Krieg...
venus - 10. Jul, 23:38
Liebe Eclipse
Das war die unterschwellige Botschaft, ich sehe wir...
venus - 8. Jul, 00:36
Bibel als "Vorlage" für...
Bibel als "Vorlage" für Gesetzgeber ?
eclipse - 7. Jul, 23:36

Status

Online seit 4904 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jul, 00:02

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Bibelzitate
Eigene Worte
Gift
Goethe
In eigener Sache
Malerei
Nichts Ernstes
Saustall
Sprueche
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren